Many thanks to Hanzík for the Czech translations!

tcc-case-title
extrem geeky  extrem geeky

Fall 90

NaN

Meister Kaimu wurde von einem Mönch des Spinnen-Ordens aufgesucht, der sprach: “In Javascript, wenn man Null durch Null teilt, ist das Ergebnis NaN: Nichts als Nummer. Doch typeof(Nan) ist number. Welchen Sinn können wir in solch einer Sprache finden, in der ein Wert etwas sowohl ist als auch nicht ist?”

Kaimu gab dem Mönch eine Münze und sprach, “Auf der Straße der weißen Nesseln lebt ein Bäcker, der Naan-Brote so rund wie die perfekte NUll verkauft. Kaufe so viele wie Du kannst und bringe sie zu mir.”

Der Mönch tat wie geheißen. Als der Bäcker seine Bezahlung erhielt, warf er den Mönch gewaltsam aus dem Laden und ihm die Münze hinterher.

“Falschgeld!” schrie der Händler.

- - -

Zum Tempel zurückgekehrt, fand der Mönch einen der Gärtner, wechselte die Kleidung mit ihm und sandte ihn, Meister Kaimu zu sehen.

Kaimu, amüsiert über die offensichtliche Täuschung, rief “Mönch! Wo ist mein Brot?”

Wie vom Mönch instruiert, antwortete der Nicht-Mönch, “Gleich geteilt unter allen, die mir halfen, es zu tragen.”

Kaimu war zufrieden.

Qi’s Kommentar

Wertloses Geld, imitierter Mönch, fiktives Brot, falsches Ende.

Qi’s Gedicht

Kaimu traf einen Kämpen, alt, verzweifelt und verlor’n, Denn nicht mal seines Namens konnt’ erinnern sich der Mann. Der Meister sprach “Dies von Kaimu!” und legte Geld ihm vor, Der Recke weint’ vor Glück, weil er nun Nicht-Kaimu sein kann.